Ansprechpartner

Die Leuchtpol-ReferentInnen informieren Sie weiterhin gerne bundesweit über Bildung für nachhaltige Entwicklung im Kindergarten.
Zum Download der ReferentInnenliste

 

Regionaler Partner: UfU - Unabhängiges Institut für Umweltfragen e. V.

Das UfU ist ein wissenschaftliches Institut und eine Bürgerorganisation mit Büros in Berlin und Halle. Zentrales Ziel der rund 30 MitarbeiterInnen ist es, gesellschaftlich relevante ökologische Projekte zu initiieren und dabei gleichzeitig die aktive Beteiligung möglichst vieler BürgerInnen zu fördern.

www.ufu.de

 
 
 
 
 
 

Konsultationseinrichtungen in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt

Aus der Praxis – für die Praxis: Die Konsultationseinrichtungen in  Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt öffnen ihre Türen für HospitantInnen – gerne auch für Erzieherinnen und Erzieher aus anderen Bundesländern.

 
 

Kindertagesstätte Am Seeberg

Adolf-Grimme-Ring 3
14532 Kleinmachnow

 

Kindertagesstätte "Amos Comenius" Franckesche Stiftungen

Voßstraße 12
06110 Halle an der Saale

 
 
 

Teilgenommen haben

  • 452 ErzieherInnen
  • aus 443 Kitas
  • an 27 Fortbildungsreihen.
 

Bildungspolitisches Engagement

  • Mitwirkung an Integrieren von BNE bei Überarbeitung des Bildungsprogramms „bildung: elementar“ vom Institut bildung elementar im Auftrag des Ministerium für Arbeit und Soziales (Sachsen-Anhalt)
  • Mitarbeit an Publikation "Projektarbeit" (Dorothee Jacobs), "verlag das netz"
  • Mitarbeit an Entwicklung eines Masterstudiengangs an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin (ASH
  • Lehrtätigkeit an der Katholischen Hochschule Berlin (KHSB): Mentoring als Begleitung der Studierenden in der Praxis naturwissenschaftlicher und technischer Grunderfahrung und Seminar
  • Erstellung von Praxisbeispiel BNE für Grundsätze Elementarer Bildung des Landes Brandenburg
  • Veröffentlichung der zusammen mit "Leuchtpol – Energie und Umwelt neu erleben" erstellten Curriculumsanbindung für die Fachschulen seitens der SenBWF
  • Zusammenarbeit mit Dr. Christa Preissing (BeKi), Prof. Dr. Michael Brodowski (ASH), Dorothee Jacobs, Prof. Dr. Ludger Pesch (KHSB), Hilla Metzner (SenBWF), Harry Funk (SenBWF), Petra Brandstädter (SenBWF), Renate Jakobs (SFBB), Maria Pries (SFBB), Karin Hautmann (SenBWF)
 

Stimmen aus Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt