In und um die Schule fortsetzen

Kita und Kommune

Global denken – lokal handeln. Von Vernetzung und dem Blick über den eigenen Tellerrand berichtet der Bundesverband der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU). Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Schulen und außerschulischen Einrichtungen hat in Umweltverbänden, Kirchen, lokalen Vereinen oder Jugendherbergen bereits Tradition. BNE verbindet Themen und stellt sie in einen Zusammenhang. So können Klimaschutz in der Kommune, Bürgerbeteiligung, Bildung und Ressourcenschutz gemeinsam gewinnbringend umgesetzt werden.

 
 
 
 

Infos zum Thema "Kita und Kommune" finden Sie auch in unserer Broschüre "Zukunft mit Klein und Groß gestalten - Nachhaltig lernen!"