„Wem gehört die Erde?“ oder „Was ist Freundschaft? Und kann man mit einem Baum befreundet sein?“ – wenn Sie Ihren Kindern Zeit und Raum geben, ihre eigenen Ideen und Gedanken zu entwickeln, können Sie sie an Themen nachhaltiger Entwicklung heranführen. Die Kinder merken, dass ihre Meinung gefragt ist, und haben Spaß am Austausch mit anderen.

Um ErzieherInnen einige Einstiegsmöglichkeiten ins gemeinsame Nachdenken zu zeigen, hat "Leuchtpol – Energie und Umwelt neu erleben" ein Handbuch und eine DVD mit Begleitheft zum Philosophieren mit Kindern entwickelt. Sie waren Bestandteil der Materialkiste. Ein Kurzfilm bringt Ihnen Eindrücke zur DVD.